Horst Arnold – Landtagsabgeordneter für Fürth, Zirndorf, Oberasbach, Stein

Im Herzen meines Wahlkreises liegt meine Heimatstadt Fürth. Eine Stadt mit vielen Facetten und mit Charakter: weltoffen, tolerant, grün und in manchen Bereichen visionär. Mit rund 127.000 Einwohnern ist Fürth die zweitgrößte Stadt Mittelfrankens. Für mich als Abgeordneten ist es eine Selbstverständlichkeit, dass ich mich im Bayerischen Landtag für die Interessen meiner Heimatstadt, der Städte meines Wahlkreises – Zirndorf, Oberasbach, Stein – und unserer mittelfränkischen Region einsetze.

Zu meinen politischen Schwerpunkten zählen die Bereiche Landwirtschaft, Forsten, Ernährung und die Rechtspolitik. Ich setze mich zum Beispiel für eine faire Landwirtschaft ein – eine Landwirtschaft, die transparent ist für den Verbraucher und auskömmlich für unsere Bauern und Bäuerinnen.

Ich darf Sie nun herzlich einladen, auf meinen Seiten zu surfen und Sie bitten, Anliegen, Anregungen, Wünsche oder Kritik jederzeit zu äußern und sich an mich zu wenden!
Ihr Horst Arnold, MdL 

Aktuelles

„Digitalisierung in der Schule – ein Feigenblatt der Ahnungslosigkeit?“ - Die SPD-Landtagsfraktion lud ein zum Empfang „Digitale Bildung“

Die Digitalisierung ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Der Ausbau der notwendigen Infrastruktur kommt in Bayern nur schleppend voran. Doch auch die Bildungseinrichtungen im Freistaat sind gefordert. Welche Möglichkeiten…

Einladung zum Empfang "Digitale Bildung. Anspruch - Auftrag - Wirklichkeit"

Die Digitalisierung im Bildungsbereich ist eine komplexe, gesamtgesellschaftliche Aufgabe. Digitale Medien können dabei helfen, pädagogische Herausforderungen wie den Umgang mit vielfältigen Lerngruppen zu bewältigen und…

"Wir werden nicht lockerlassen!" – SPD-Landtagsfraktion lud zur Feierstunde „100 Jahre Frauenwahlrecht“

Anlässlich des Weltfrauentags und des 100. Geburtstages des Frauenwahlrechts in Deutschland lud Landtagsfraktionsvize Horst Arnold zum Empfang nach Fürth. Festrednerin war die Schwabacher Landtagsabgeordnete Helga Schmitt-Bussinger.…

Einladung zum Empfang "100 Jahre Frauenwahlrecht"

Kurt Eisner rief am 8. November 1918 nicht nur den Freistaat Bayern aus. Seine Regierung verwirklichte auch die politische Gleichberechtigung von Frauen und Männern – und führte das längst überfällige Frauenwahlrecht…

Einladung zum Empfang anlässlich des 170. Geburtstages und zu Ehren Karl Grillenbergers

Am 22. Februar wäre die sozialdemokratische Legende Karl Grillenberger 170 Jahre alt geworden. Der Zirndorfer war 1881 der erste bayerische Sozialdemokrat im Reichstag und machte sich unter anderem als Kämpfer für das allgemeine,…

BayernSPD Landtagsfraktion kritisiert hohe Zahl befristeter Arbeitsverträge im Bereich des Landwirtschaftministeriums

Der agrarpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Horst Arnold kritisiert die hohe Zahl befristeter Arbeitsverträge im Geschäftsbereich des bayerischen Landwirtschaftsministeriums. Wie eine aktuelle Anfrage ergab, waren dort im…

SPD-Landtagsfraktionsvize Arnold und SPD-Stadtratsfraktion: Stadt Fürth steigt aus Glyphosateinsatz aus

Nachdem ein Missbilligungsantrag der SPD-Landtagsfraktion vor zwei Wochen im bayerischen Landtag an der absoluten CSU-Mehrheit scheiterte, bringt nun die SPD-Stadtratsfraktion in Abstimmung und enger Zusammenarbeit zwischen dem stellvertretenden…

Horst Arnold: CSU-Agrarminister Schmidt ist "Marionette von Monsanto"

Angesichts der rechtswidrigen Zustimmung zur Genehmigung von Glyphosat auf EU-Ebene durch Bundeslandwirtschaftsminister Schmidt wirft SPD-Fraktionsvize Horst Arnold der CSU einen dramatischen Glaubwürdigkeitsverlust vor. "Hier…

Horst Arnold: SPD-Anfrage offenbart massiven Personalmangel bei den Verwaltungsgerichten

Die sechs bayerischen Verwaltungsgerichte ersticken in Arbeit. Grund sind die vielen neuen Asylbewerber durch die Flüchtlingskrise. Das geht aus Zahlen einer SPD-Anfrage hervor. Demnach haben sich die Verfahren gegen Entscheidungen…